Ins rechte Licht gerückt

Künstliches Licht ist eine grossartige Erfindung, die es uns ermöglicht, auch nach Sonnenuntergang noch aktiv zu sein. Doch zu viel Licht hat auch seine «Schattenseiten». Dies ist vor allem bei …

Lorze_KevinHorat

Wasser marsch

Kein Sommer ist gleich wie der andere. Nach einigen überdurchschnittlich heissen und trockenen Jahren, scheint es dieses Jahr wieder einmal ein eher nasser und kühler Sommer zu werden. Die vielen …

Einheimische Blütenpracht

Der Frühling erwacht und manchen kommt wieder das Verlangen auf, im Garten oder auf dem Balkon zu säen und zu pflanzen. Möchte man gleichzeitig etwas Gutes für die Natur tun, …

Eine unehrliche Steuersenkung

Der Regierungsrat möchte als «Coronamassnahme» die Steuern für drei Jahre senken. Über dies stimmen wir im Kanton Zug am 7. März ab. Der Finanzdirektor sagt offen, dass man damit den …

Das hat nicht viel mit Nachhaltigkeit zu tun

Das Freihandelsabkommen mit Indonesien, über das wir am 7. März abstimmen, ist insbesondere wegen des umweltzerstörerischen Palmöls umstritten. Es werden Regenwälder abgebrannt und Moore trockengelegt, um Palmölplantagen zu erstellen. Dadurch …